Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles:

 

Gedenken am Stasigelände/Roedlius Platz

 

 

Umstritten:

Abrisse auf dem ehemaligen Stasi-Gelände

 Dazu ein Film

https://www.youtube.com/watch?v=guGFbUPnxms&t=38s

 

 

Rückschau  aktueller Live-Online-Stream auf YouTube.de

 

Roedeliusplatz: Idylle oder Ort des Gedenkens?  

https://www.youtube.com/watch?v=iaEFJ9NOdBc&feature=youtu.be 

 

 

 

'Magdalena'- Der Stasi-Knast am ehemaligen Stasi-Gelände in Berlin.

https://www.youtube.com/watch?v=fSvVDNouX_g&feature=youtu.be

 

Der Knast am ehemaligen Stasigelände in der Magdalenenstraße  

 

 

 Der Volksaufstand vom 17. Juni 1953. in Kooperation mit der Gedenkstätte Lindenstraße., Potsdam 

https://youtu.be/2CYj7GQwEsg

 

 

24.6.2020 Spaziergang eines Denkmalschützers über das Stasigelände

 

 

 

 

 

 

 

Jugend am Stasi-Gelände-  Online-Stream vom 14.04.2020

  https://www.youtube.com/watch?v=8Za5j8KUOqM

 

 

 

 

 

openair

 

Nächste Stasi-Geländeführung: 

Das ehemalige Stasi-Gelände in Lichtenberg

Ganz früher, früher, heute, irgendwann…

 

nächste

6.  September 

20.September

 

http://buergerkomitee1501berlin.de/fuehrungen-am-stasi-gelaende/

oder nach Vereinbarung

bueko_1501_berlin@web.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klicken Sie hier, um Inhalt hinzuzufügen.

</div

penair geht!

 

Führungen am ehemaligen  Stasi-Gelände

 

 

demnächst wieder, unter freiem Himmel, kleine Gruppen

entsprechend den Gesundheitsvorschriften.

 

um 11 Uhr jeden ersten und zweiten Sonntag im Monat 

 

 

6. September

 

20.September

 

 

oder nach extra Anmeldung unter bueko_1501_berlin@web.de 

 

Stasi contra Kiez-

Stadtführung mit historischen Fotos 

 

Das ehemalige Stasi-Gelände in Berlin- Lichtenberg

Ganz früher, früher, heute, irgendwann……

 Anmeldung: bueko_1501_berlin@web.de

 

 

 

 „Stasi contra Kiez." Die Führung zeigt an der Entwicklung der Stasi-Zentrale in Berlin, wie der Überwachungsapparat von Erich Mielke sich immer weiter ausdehnte und sich buchstäblich in den Kiez hineinfräste. Der Konflikt mit dem Umfeld steht symbolisch für die Ausweitung der Überwachung und das Eindringen des MfS in den Alltag der DDR-Bürger.

 

 

Dauer: ca. 90 Minuten

 

Teilnehmergebühr: 8 Euro pro Person

 reduzierte Gruppentarife möglich

 -jeden ersten Sonntag im Monat oder frei nach Verabredung

 Treffpunkt Haus 1, Ruschestr. 103

 10365 Berlin-Lichtenberg (U-Bahn Magdalenenstraße)

  

Anmeldung unter: bueko_1501_berlin@web.de

 

The STASI-guided tour

 

The Stasi, was the most voluminous sccret Police of former communist countries.

The tour explaines, how everything started after word war II, what the main aims were und what the conflicts among society.

 

The fee  of 8€ p.p. can be reduced for groups 

The tour will last app. 1 1/2 h

 

call 0049-171-5311140

or send a mail to bueko_1501_berlin@web.de

inquieries: bueko_1501_berlin@web.de

 

  1.